Die Schweizer Meister 2024 werden beim Grand Raid gekürt

Die 34. Ausgabe des Grand Raid BCVS am 23. und 24. August 2024 wird für die Schweizer Athleten noch wichtiger sein, da sie nicht nur einen guten Platz in der Gesamtwertung des legendären Wettkampfs anstreben. Aber auch die Schweizermeister/innen werden im nächsten Jahr auf den 125 km zwischen Verbier und Grimentz gekürt.

Die Strecke weist einen Höhenunterschied von über 5.000 m auf, wobei der höchste Punkt auf fast 2.800 m Höhe liegt und der mythische Pas de Lona überquert werden muss.

https://www.swiss-cycling.ch/fr/competitions/calendrier/?discipline=mtb&y=2024

 

Grand Raid BCVS